Weihnachtswerkstatt in der Löscherschule

Am Dienstag, 24. November war es endlich wieder soweit: Die Kinder der Grundschule im Löscher durften sich in der Weihnachtswerkstatt beim Basteln für die Advents- und Weihnachtszeit austoben. In den Klassenzimmern wurde fleißig geklebt, geschnitten, gemalt, gefaltet, gestanzt und vieles mehr.

Ungewohnterweise fand in diesem Jahr die Weihnachtswerkstatt nicht klassenübergreifend statt. Durch den gemeinsamen Basteltag und durch ein wunderschönes Gemeinschaftsfensterbild, das an diesem Tag im Treppenhaus entstand, konnten alle Kinder und Lehrerinnen trotzdem fühlen und auch zeigen, dass sie eine Schulgemeinschaft sind.

Am Ende des Schulvormittags wurde das Schulhaus von den Lehrerinnen und Helferinnen mit allen Basteleien vorweihnachtlich geschmückt, sodass die Kunstwerke von nun an täglich von allen Kindern bestaunt werden können.