„Lebenskunst – fit für die Zukunft“

Auch in diesem Jahr sind die Kreisjugendpflege Ludwigsburg und der Kreisverband der Jugendzentren, als Veranstalter der Jugendwoche 2014 sehr zufrieden mit der großen Resonanz auf ihr Angebot:Über 230 Veranstaltungen werden vom 20. – 24.Oktober von Jugendhäusern, Jugendtreffs und der Schulsozialarbeit im Landkreis im Rahmen der Jugendwoche durchgeführt.
„Lebenskunst – fit für die Zukunft“ ist schon seit vielen Jahren das Motto der Jugendwoche. Denn das Leben selbstständig und zukunftsorientiert zu gestalten ist eine Kunst, die vielseitige Fähigkeiten voraussetzt. In der Gesamtheit ihres Veranstaltungsangebots versteht sich die Jugendwoche als eine nachdrückliche Maßnahme, wesentliche Aspekte der Lebensgestaltung mit Kindern und Jugendlichen anzusprechen und Anregungen sowie neue Fähigkeiten und Kenntnisse zu vermitteln. Als Lernfeld für solche Schlüsselqualifikationen und soziale Kompetenzen sowie als ideale Plattform für Präventionsarbeit hat sich die außerschulische Jugendbildung bewährt, weshalb die Jugendwoche seit Jahren mit anhaltendem Zuspruch von der Kreisjugendpflege in Kooperation mit dem Kreisverband der Jugendzentren, den Jugendhäusern und Schulsozialarbeitern im Landkreis organisiert und durchgeführt wird. Und das Erfolgskonzept geht alle Jahre wieder auf.

Folgende Veranstaltungen werden für  die Schülerinnen und Schüler an der Löscherschule angeboten:

Montag, 20.10.14
Hip Hop:
Klasse 4a von 08:35 Uhr – 10.05 Uhr;
Klasse 4b von 10:40 Uhr –  12:10 Uhr

Dienstag, 21.10.14
Filzwelt:
Klasse 2a und Klasse 2b (gemischt max.16 Schüler) von 09:00 Uhr – 11:35 Uhr

Mittwoch,22.10.14
Hip Hop/ Streetdance:
Klasse 3a von 09:00 Uhr – 10:00 Uhr;
Klasse 3b von 10:40 Uhr – 11:40 Uhr

Donnerstag, 23.10.14
WenDo:
für alle Mädchen der Klassenstufe 4  von 09:00 Uhr – 12:00 Uhr

Ich wünsche allen Schülerinnen und Schülern viel Spaß in dieser Woche!
Sati Bader
Schulsozialarbeit Löscherschule