Jugendwoche: Hip und Hop in der Klasse 4a der Löscherschule

Am 20.10.2014 hat die Klasse 4a mit unserer Schulsozialarbeiterin Sati und einer Tanzlehrerin das Tanzbein geschwungen. Zu Beginn haben wir uns mit ein paar Dehnübungen aufgewärmt. Danach sammelten wir zusammen Begriffe rund ums Tanzen auf einem großen Papier.Jetzt ging es ans Tanzen. Die Lehrerin hat mit uns eine kleine Choreografie eingeübt. Jungs mussten gegen Mädchen tanzen und umgekehrt. Es war ein richtiges Battle. Als nächstes bekamen wir eine Aufgabe zu zweit. Wir mussten uns eine eigene Choreografie ausdenken, mit der wir auf die andere Seite der Sporthalle tanzen sollten. Am Ende durften wir auf einer dicke Matte Saltos und Überschläge machen. Danach hatten wir riesengroßen Durst. Das Tollste an diesem Tag war das Battle. Wir haben uns wie echte Tänzer und Tänzerinnen gefühlt. Sati war richtig stolz auf uns. Hip und Hop, das war kein Flop!

Finja, Klasse 4a