DFB Mobil

Der Fußballspaß
Am 6.2.2020 waren die Klasse 4a und 4b in der Stadionhalle. Da war ein Trainer vom DFB. Er fragte: „Was machen wir als erstes?“ Wir riefen: „Uns aufwärmen!“ So haben wir uns aufgewärmt. Also die erste Aufwärmung war, den Ball durch die Beine von außen durchgeben. Das war einfach für uns. Bei der 2.Übung rief der Trainer Früchtenamen z.B. Banane, Apfel, Pfirsich oder Pflaume. Banane war rechtes Knie auf den Ball. Apfel war linkes Knie auf den Ball. Pfirsich war auf den Ball setzen. Pflaume war Liegestütz auf den Ball. Die 3. Übung war den Ball durch die Beine rollen. Und die 4. Übung war trippeln. Das wars auch schon mit den Übungen.
von Harout und Adrian, 4a.

DER FUSSBALLMEISTER DFB
Am 06.02.2020 waren wir in der Turnhalle Dort haben wir den DFB Trainer getroffen. Wir haben uns mit ihm aufgewärmt. Dann haben wir Leibchen in der Farbe: ORANGE, BLAU, GELB und GRÜN bekommen. Wir bildeten Teams. Dann durften wir endlich Fußball spielen und es hat sehr Spaß gemacht. Viel zu schnell war die Sportstunde zu Ende. Als Dankeschön fürs Mitmachen haben wir einen Stundenplan bekommen und einen Sticker. Als Erinnerung haben wir noch Gruppen-Fotos gemacht
Medina und Boushra, 4a

Das spezielle Fußballtraining
Am 6.2 hatte die Klasse 4a ein Fußballtraining mit dem DFB. Armin hieß unser Fußballtrainer. Armin ist vom DFB (Deutscher Fußballbund) gekommen. Als erstes haben wir 4 Teams gebildet. Zum Aufwärmen haben wir mit den Bällen geprellt. Danach machten wir Koordinations-Übungen. Anschließend spielten wir ein kleines Fußballturnier. Das erste Spiel war Team Gelb gegen Team Grün und Team Orange gegen Team Blau.

Team Gelb hat 3:0 gewonnen.

Team Blau hat 3:1 gewonnen.

Die Gewinner waren Team Blau.

Zum Schluss hat Armin uns einen DFB-Sticker und einen DFB-Stundenplan geschenkt. Manche fanden es anstrengend, aber die meisten fanden es schön.  Es hat den meisten so viel Spaß gemacht, dass sie in der Pause nochmal Fußball gespielt haben. Als letztes haben wir ein Abschiedsfoto geschossen.
VON ZEBIEB UND BAHAR, 4a

DFB (Deutscher Fußballbund)
Am 6.2.2020 war die Klasse 4a unten bei der Stadionhalle. Da hat uns Armin der Trainer vom DFB erwartet. Als erstes haben wir Teams gebildet. Es gab grün, gelb, orange und blau. Als 2.haben wir gelernt, wie im Fußball ein kurzer Applaus geht. Als 3. haben wir die Regeln erklärt bekommen. Rechte Hand heißt rechtes Bein auf den Ball. Linke Hand heißt, dass wir zu unseren Farben gehen sollen. Banane bedeutet, dass wir unser rechtes Knie auf den Ball stellen sollen. Apfel bedeutet, dass wir den linken Fuß auf dem Ball stellen sollen. Pfirsich bedeutet, dass wir uns auf den Ball setzen sollen. Pflaume bedeutet, dass wir auf dem Ball Liegestütze machen sollen. Danach haben wir uns aufgewärmt. Dann haben wir eine Runde mit den Bällen gespielt und dabei die Hütchen getauscht. Danach hat Team grün gegen Team orange ein Turnier gemacht und Team gelb gegen Team blau. Wir haben uns abgewechselt. Am Schluss haben wir Sticker und Stundenpläne bekommen. Wir bedanken uns beim Armin.
Von: Defne & Alla, 4a