Autorenlesung in der Grundschule im Löscher

Am Donnerstag, den 14. März , fand in der Löscherschule eine Autorenlesung für die Klassen 1-4 statt. Der Kinderbuchautor Josef Koller stellte das Buch : „Reise zum Glück“  vor. Die Geschichte handelt von sprechenden Tieren: einem Fuchs, einem Hund und einer Katze, die auf der Suche nach dem wahren Glück sind.Es tauchen noch ein hinterlistiger Rabe und ein Zauberer in der Geschichte auf und die drei Tiere müssen einige Abenteuer bestehen. Josef Koller schaffte es durch seine lebendige Vorstellung und mit einem Zaubertrick die Kinder eine Stunden lang zu fesseln. Es wurde auch viel gelacht, so dass die Kinder noch gerne mehr gehört hätten. Zum Schluss erklärte Josef Koller den Kindern noch, wie ein Schriftsteller zu seinen Geschichten kommt. Wir warten alle schon gespannt auf die nächste….