Adventsfeiern in der Grundschule im Löscher

Auch in diesem Jahr finden wieder die Adventsfeiern in der Löscherschule statt. Jeden Montagvormittag treffen sich die Klassen 1-4 und ihre Lehrerinnen in der Aula, um gemeinsam den Advent zu feiern. Es werden Gedichte vorgetragen, kleine Adventsstücke aufgeführt oder gemeinsam gesungen.

Auch die Chorkinder singen hier gerne ihre Lieder vor. An der 1. Adventsfeier zündete die Schulleiterin Frau Durben die 1. Kerze am Adventskranz an und die Chorkinder sangen : „Ein Licht ist im Advent erwacht“. Danach kam die Klasse 4b mit „ Gedanken zum Advent“ und ein Mädchen aus der dritten Klasse trug ein Adventsgedicht von James Krüss vor. Zum Schluss wurde noch gemeinsam gesungen. Wir sind allle schon sehr gespannt auf die nächste Adventsfeier am kommenden Montag.